PC neues Addon...geht dass so oder Verbesserungsvorschläge. Brauche eure Hilfe!

  • Wenn du nur wow und hs spielst reicht der PC eigentlich einwandfrei da der Prozessor und die graka definitiv die Leistung bringen einzige würde ich die SSD zu eine m.2 SSD umwandeln kostet ein wenig mehr hat aber deutlich mehr Leistung da empfehle ich die Samsung EVO 960 pro oder die 970 pro ansonsten ist der PC völlig in Ordnung

  • Kann mir wer helfen beim PC Konfigurieren. Hab keine Ahnung was immer besser und schlechter ist bei den einzelnen Komponenten. Und dann noch Intel oder AMD. Weiß nicht was da besser ist.

    Wenn mir jemand einen fähigen PC zusammen stellen könnte, wäre ich sehr dankbar

    Budget ist bei 1200 ca

  • Aktuell gilt in eigentlich AMD > Intel. Es ist die Frage für was brauchst du den Rechner. "Nur" für Wow? Dann reicht eine "kleinere" Grafikkarte aus und das Geld wäre in eine größere SSD gut aufgehoben. Was ist dir noch wichtig? Die neusten Featuers wie USB 3.1? Dann brauchst du eine Mainbord mit neuerem Chipsatz, wenn nicht reicht ein Modell mit dem B350 völlig aus (ca. 100 € Preisunterschied).


    Ich hab dir mal einen Gaming PC zusammengestellt. Wenn du weniger Grafikpower brauchst nimm eine 1050 Ti. ich weiß nicht was du mit deiner alten SDD/HDD machst, daher habe ich als Systemplatte eine 500 GB M2 SSD eingeplant. Eventuell investierst du 150€ mehr in die 1 TB Variante.


    Was nicht eingeplant ist: Gehäuse, Tastatur, Maus.


    Etwas sparen kannst du, wenn du dir einen günstigeren Onlineshop suchst. (EDIT: ) Das sind ungefähre Amazon Preise. Du kannst locker nochmal sparen. Wenn du weniger Wert auf excellenten Kundenservice und Prime Lieferungen legst^^


    AMD Ryzen 5 2600 Prozessor (Basistakt: 3.4GHz, 6 Kerne, Socket AM4) 155 €
    MSI B350 Gaming Plus, Sockel AM4, DDR4, HDMI,DVI,D-Sub 1x M.2 & 8X USB 3.1 Gen1, 1x USB-C ATX Mainboard* 85 €
    G.Skill Aegis F4-3000C16D-16GISB Memory 16GB DDR4 (2x8GB) 150 €
    Gigabyte GV-N1060WF2OC - Grafikkarte NVIDIA GeForce 1060 GTX OC Windforce 2 (6 GB GDDR5, PCI-E 3.0, DVI-D, HDMI, DP), Farbe Schwarz 300€
    Samsung MZ-V7E500BW 970 Evo Interne SSD, 500GB 165€
    be Quiet! Pure Power 10 ATX 600W PC Netzteil BN274 85€
    Gesamt 940 €

    * Informiere den Händler, dass du ein Board mit aktuellem BIOS brauchst, da sonst die CPU nicht erkannt wird.

  • Ein separater CPU-Lüfter ist bei dir nicht dabei, Vene. Reicht da einfach der, der bei der CPU vermutlich dabei ist? Oder kann Sven ggf den bisherigen einfach weiter nehmen, je nachdem was er für einen hat?

    Ich habe mir die Händler meiner Teile damals sinnvoll über idealo rausgesucht. Nicht immer den billigsten, aber so, dass ich trotz zusätzlicher Versandkosten noch am günstigsten war. Hab am Ende bei 3 Händlern bestellt, lief alles tiptop.

    ~~ Leben vor Tod! Stärke vor Schwäche! Reise vor Ziel! ~~ (Das erste Ideal der Strahlenden, Brandon Sanderson, Die Sturmlicht-Chroniken)

  • Huhu (ja bin mal wieder ein wenig am herumirren *gg*);


    ja zum Tip wg den Mainboard...


    Warte auf die B450 serie dann kriegt der Ryzen 5 2600 noch mal einen kleinen Schub nach oben.


    Ansonsten kann ich wie Vene genauso es empfehlen die Teile zu holen.

    Bedenkt dran, WoW braucht viel Einzeltakt, auch ein 6 Kerner wird minimal die Leistung pushen.


    Intel und AMD sind momentan gleich gut. Man kann den Ryzen 7 2700x mit nem i7- 8700k vergleichen und je nach game sind da etwa 5% Perfomance Unterschiede. Die Boxed kühler gebe ich recht die sind gut. Die sind vom Hersteller Cooler Master nicht wundern.


    AMD ist eine sehr ausgewohne CPU, glänzt in vielerei Hinsicht... Ob Rendern, Gaming, Zippen usw. Aber bedenkt für je Einsatz andere Hardware.


    Wg der Grafikkarte, ja da gibts nur eine Hinsicht bei den Windowsplatformen.. NVIDIA>AMD

    Bei Linux würde ich AMD bevorzugen (fragt nicht ist halt so *kicher*).


    Wenn du die CPU nicht übertakten möchtest belasse es auf boxed. Wenn du Sie mit dem A-XMP Profil auswählst zb. mit Arbeitspeichertakt 2933 MHZ wird langsam ne Wasserkühlung pflicht. ne 280mm von Alphacool Eisbär 280mm TT wäre als vorschlag.


    Ich selbst habe ne Ryzen 7 2700x mit 4ghz takt und kann sagen JUP die Läuft dicke...


    Also für Samsung könntest du auch Cruxial nehmen sind ein wenig günstiger und bringen fast die selbe Werte.


    Meine Fragen sind noch:

    Wie lange willst du die Hardware behalten ? Sprich in Jahre nach 2 oder 4 Jahre?

    Was willst du damit anstellen? Nur WoW oder auch streamen und andere Games?



    Also zu den Techbuild


    CPU AMD Ryzen 5 2600 3,4ghz 6/12 oder


    AMD Ryzen 7 2700x 3,7ghz 8/16
    154 € / 324 €
    Mainboard MSI B450-A PRO / MSI X470 Gaming Pro


    Oder x Sorte andere Mainboard

    89,90 € /142,90 €
    Arbeitspeicher G.Skill DIMM 16 GB DDR4-3000 Kit F4-3000C16D-16GISB 139,90 €
    Gehäuse Fractal Design Define R5 Titanium, Tower-Gehäuse 99,90 €
    Netzteil Corsair RM650X 650W Plus GOLD 99,90 €
    SSD Sata Crucial MX500 500 GB +
    Crucial MX500 1 TB
    84,90 € +
    182,90€
    Wasserkühlung 280mm (Bei Bedarf OC)
    Alphacool Eisbaer LT240 CPU
    Corsair Cooling Hydro Series H115i Pro
    Enermax Liqmax II 240 AMD AM4 Version
    be quiet! Silent Loop 280mm
    usw.
    79,90€
    149,90€
    74,90€
    149,90€
    Grafikkarte MSI GeForce GTX 1060 ARMOR 6G OCV1 309 €
    Wärmeleitpaste (Bei Bedarf)
    Noctua NT-H1 Wärmeleitpaste 8,99€
    Luftkühlung (Bei Bedarf OC)
    Noctua NH-D15 SE-AM4 89,99€


    Das wäre meine empfohlende Build.. Also warum spezifisch MSI? KA bei mir sind damals ASUS und Gigabyte permanent verreckt und das ist der erste ableger der bei mir 24h läuft. Ist meine eigene Präferenzsache. Aber andere Hersteller kannst du genauso gut bestellen wie ASROCK, Gigaybte, Asus und co.


    Das gute bei den AMD Prozessoren... Man muss die net köpfen, gegensatz zu Intel *LUL*.


    Bei der Boxed Lüfter version ist standartgemäß die Wärmeleitpaste vom Coolermaster auf dem Kühler schon behaftet.



    Wenn du hilfe brauchst wegen Einstellungen des AMD kann ich dir gerne helfen :)


    Auf frohlockenden Rufen und einen Batzen voll Gold


    Mit freundlichen GEZ


    Chizbo, der sheepende, chaotische Gobbomage

  • Moin, als Sysadmin würde ich auch mal meinen Senf dazugeben.


    Ob Intel / AMD / Nvidia ist jedem selber überlassen- gibt 1000 Meinungen dafür oder gegen die eine oder andere Marke. Jeder hat da seine eigenen Erfahrungen gemacht.


    Aber eine Sache als Tipp. Lass das Übertakten - ist nicht böse gemeint aber wenn du Hilfe beim zusammentragen der Sachen brauchst, dann lass es lieber. Ich fange auch nicht an mein Auto zu tunen wenn ich in der Werkstatt fragen muss welches Öl mein Auto braucht.

    Nur ein lieb gemeinter Rat. Fürs zocken ist es eh nicht so wichtig und es fordert die Komponenten nicht zu sehr.


    Wie schon richtig erkannt ist WoW nicht auf Multithreading optimiert - HS braucht es nicht und HotS kommt super mit 4 Kernen aus. Also spar ruhig das Geld bei dem CPU und nimm die kleinere Variante.


    Was ich einfach jedem empfehlen kann - geht auf die Mittelklasse und investiert regelmäßig mit Wiederverkaufswert.


    Ich kaufe mir ca. alle 2-3 Jahre eine neue GPU um die 300€ (1060Ti 6GB) - meine Alte verkaufe ich dann für ca. 140€. Das spart einen Haufen Geld.

    Wir leben im 21. Jhd und die Technik ist so schnell - ich würde mir in den Hintern beißen wenn nächstes Jahr die HBM (schneller GPU RAM) Karten auf den Markt kommen und ich mir eine Karte für 1000€ letztes Jahr gekauft hätte, nur damit ich ja meine 6 Jahre Ruhe habe.. :wacko:


    Selbiges für CPU etc. spart einfach Geld und man ist immer auf einem guten Stand was die Technik angeht.



    Achja und beim CPU / Mainboard Thema gilt auch immer -> Ich bastel mir unter mir meinen Porsche Motor auch keine Twingo Reifen 8o eine dicke CPU braucht auch den richtigen Unterbau dafür und das Mainboard ist nun mal das Nervensystem des PCs.



    Die Liste von Nhitho alias Chizbo würde ich auch so stehen lassen. Nur eben mit dem Tipp als Ziel Mittelklasse und dann regelmäßig etwas dran zu machen.

    Ach und bei Netzteilen würde ich Seasonic empfehlen.


    https://www.alternate.de/Seaso…teil/html/product/1435107? z.B.


    Seasonic ist einer der wenigen Hersteller von Netzteilen und hat ziemlich lange Garantiezeiten (bis zu 12 Jahre) - der Rest kauft nur und macht ein anderes Label drauf.


    Cheers und viel Spaß mit der neuen Kiste ;)

  • Was Sven hier leider nicht geschrieben hat ist, dass er längst bestellt hat, und zwar nur im Bruchteil wenn überhaupt das, was Vene empfohlen hat ^^

    Vielleicht mag Sven ja nochmal seine Bestellliste durchgeben, dann hab ihr eine "richtige" Diskussionsgrundlage :)


    PS: ich find's toll wie bemüht ihr hier um Hilfe seid und habe das Gefühl dass ich mich auch ans Forum wenden werde wenn es bei mir dann so weit ist ;)

    ~~ Leben vor Tod! Stärke vor Schwäche! Reise vor Ziel! ~~ (Das erste Ideal der Strahlenden, Brandon Sanderson, Die Sturmlicht-Chroniken)

  • Servus,


    so mein Freunde. Ja es stimmt ich habe nun einen bestellt. Aber auf Grundlage dass, was mir Vene empfohlen hat. Hab halt beim ersten mal einfach immer eine Nr. besser genommen.


    Hab dieses aber überworfen und auf den Grundlagen von Vene nochmal einen neuen PC mit freundlicher Unterstützung eines Gildis getan.


    Hierfür möchte ich mich noch mal bei allen bedanken. Habt mir sehr geholfen.


    Und wie Isa schon schrieb, bei irgendwelchen Fragen einfach ans Forum weden.

    "Hier werden Sie geholfen!"

  • Richtig Enaki so sollte es auch sein..

    Sollst ja auch für dein Geld ja auch wat feines bekommen. :)


    Diskussion sind immer schwer Isalein. Das Problem jeder würde eine andere Aussage treffen und würde das eigentliche Thema verfehlen. So ist es halt in Foren, du schriebst über ein Thema X/Y, bekommst dafür Pi² herraus, was hiermit sinnfrei wäre.

    Außerdem sollte man immer drüber nachdenken, was man schreibt und was man sagt.. Nur das erstere fällt ja leider zu häufig raus.

    Aber back to topic würd mal sagen Thema closed ne? Enaki hat sein PC alle sind glücklich gut ist :)


    Hey Vene können wir net nen Ticketsystem einführen *fg* ? :D Ist nicht ernst gemeint ^^


    So schönen rest Wochenende


    MfGEZ


    Chizbo, der schlafende

  • So Enaki,


    hier nochmal die liste für dich für paar Setupmöglichkeiten (hab ein wenig in BFA reingeguckt wg Grafikkarten test)

    PC 1 Setup: AMD Build

    Ryzen 7 2700x @ 4,15 Ghz

    Noctua ND-D15 SE-AM4

    X470 Mainboard (kannst dir aussuchen vom Hersteller, bevorzugung was ich bei mir habe ist der MSI X470 Gaming Pro)
    16 GB DDR G-Skill 3000 als KIt
    Cruxial 250gb SSD MX500
    Cruxial 1000gb SSD MX 500
    Fractal Design R6

    Netzteil 650 Watt Gold (egal welche marke! warum soviel watt? Darum punkt. Ich werde hier für paar leute auch keine Erklärung angeben, die meinen ahnung von Technik zu haben und es niemals mit nem Messer durchgetestet haben.)

    1070 Gtx Nvidia für deine Ultra einstlelung (Maximuim schafft noch keine Graka auf den Markt, man bekommt eh framdedrops bei mehr Objekte)

    PC 2 Setup: Intel Build

    Intel Core i7-8700k @ 4,8 GHZ (köpfen wird pflicht sein) variante B) ohne köpfen i9-9900k @4,8 GHZ

    Noctua NH-D15

    Z390 Mainboard (hier kannst du dir auch aussuchen vom welchen Hersteller)
    16GB DDR 3000er (kannst dir auch aussuchen

    Cruxial 250gb SSD MX500

    Cruxial 1000gb SSD MX 500
    Fractal Design R6
    A) für I7 - 8700k 650 Watt Gold
    B) für i9 - 9900k 750 Watt Platin (warum so viel? googelt es)
    Grafikkarte und SSD ändern sich nicht.

    Viel Spaß beim einkaufen!


    und ja intel liegt nur in wow ganz weit nach vorne wegen Singletaktfrequenz.

    Ansonsten wartest du nen 8 monate dann kommt die Ryzen zen2 raus gibt zuviele gerüchte um den Taktfrequenz aber die Kerne sind möglich!

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • :pinch:
    • 8|
    • :cursing:
    • :wacko:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Du kannst die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Du kannst 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.