Beiträge von Isa

    Hallo du :)


    Vielen Dank für deine nette Bewerbung!

    Leider sind auch die Offis der Gilde durch den Release ziemlich eingebunden im Spiel, sodass wir kaum dazu kommen die üblichen Gespräche mit Gildenbewerbern zu führen. Daher nehmen wir viele Interessierte derzeit vorläufig auch ohne in Gespräch im voraus auf und ich hoffe, dass auch dieser Weg für dich erst einmal okay wäre.

    Solltest du ganz gezielt auch einen Raidplatz suchen hätten wir 2 Gruppen im HC unterwegs (die Dunkelläufer und das Räumkommando), wo du in den verlinkten Threads auch die ingame-Ansprechpartner findest.

    Sollte irgendwer nicht erreichbar sein oder es dir erst einmal rein um eine Gildenaufnahme gehen, kannst du dich gern auch direkt an mich wenden oder dich einfach über den Gildenbrowser melden! :)


    Viele Grüße und einen tollen Start in die neue Welt!

    Isa / Zeraide-Forscherliga

    Wie auch zu WoD, MoP, BfA und SL hier ein Guide für jene, die etwas Überblick in div. Lootquellen brauchen und die sich keinen Trick und Kniff entgehen lassen wollen, um ihren Main - oder Twink! - möglichst zügig fertig für den Raid zu machen.

    Guidestand: WoW Patch 10.0 (08.11.22)


    Abkürzungen/englisch/deutsch

    - GS = GearScore = Gegenstandsstufe = ilvl = Itemlevel

    - lvl = Charakterlevel

    - Instanz = Dungeon = Ini

    - Gear = Ausrüstungsgegenstand = Item = (ggf auch "Loot" genannt)

    Weltquests/Weekly Event

    - Loot-GS der Weltquests variiert bis max ___

    - Sollte das Wochenevent für Dungeons von DF aktiv sein, gibt es nach 4 mythic Instanzen GS ___

    - Beim Wochenevent für Timewalk-Instanzen gibt es GS ___

    Weltbosse

    - Weltbosse ___

    Dungeons/Instanzen

    - NHC (jederzeit per LFG-Tool), LootGS: 346

    - HC (per LFG-Tool ab 342, LootGS: 359

    - Mythic+0 (benötigte GS abhängig von Gruppe), LootGS: 372


    Die Zugangsbedingung für HC-Inis kann man mit 4 netten Gildies umgehen: Hierfür muss man zum Instanzeingang anreisen und dann "manuell" - also nicht über das LFG-Tool - die Ini betreten.

    Mythic+

    offen ab ab 15.12.22

    ?thumbnail=1


    Items aus m+ lassen sich über Tapferkeitspunkte aufwerten. Diese gibt es von der täglichen Berufung des Pakts oder aus m+. Pro m+ erhält man ___ Tapferkeitspunkte, die Stufe ist hierbei egal?


    Die Maximalstufe (Rang 13) mit GS 415 kann man durch Aufwertung nur erreichen, wenn man ein m+ Rating von 2400 erreicht hat.

    Raids

    Das Gewölbe der Inkarnation/Vault of the Incarnates

    LFR, GS: 376/382/385 (per LFG-Tool ab GS __, 1. Flügel ab 21.12.22, 2. Flügel ab 04.01.23, 3. Flügel ab 18.01.23)

    NHC, GS: 389/395/398 (ab 14.12.22)

    HC, GS: 402/408/411 (ab 14.12.22)

    Myth, GS: 415/421/424 (ab 14.12.22)


    Berufe/Rnd-Epics

    Craftberufe allgemein:

    - Items GS 382 bis max. 392

    - Alchemie: Schmuck? (beim Aufheben gebunden, nicht handelbar)

    - Juwelenschleifen: 4 verschiedene Schmuckstücke, Ringe, Hals

    - Schneiderei/Schmied/Lederer:

    - Inschriftenkunde: Dunkelmondschmuck GS _, Stäbe, Schuldhand mit Int


    Rnd-Epics

    - Worlddrops, GS _

    Legendäre Items

    -


    Quellen




    Ihr habt zusätzliche Infos? Ihr könnt Lücken füllen? Ihr findet Fehler? Immer her damit und hier unten ran.

    Ihr wollt Spielinhalte diskutieren oder habt Fragen dazu? Dann erstellt bitte einen neuen Thread Am Lagerfeuer :)

    wurde wohl gefixed:

    https://www.mmo-champion.com/content/10976-FPS-Stutter-Fix-Solo-Shuffle-Update-Increased-Leaver-Penalty-Pre-Patch-Hotfixes

    ooc:

    Gear farmen würde ich derzeit in Zereth Mortis. Korthia ist noch ein Patch davor. In Zereth Mortis gibts eine Storyquestline und Daylies sowie Raremobs, die man 1x täglich machen kann, das würde ich dir empfehlen um aufzuholen. Die GS da ist 233 und steigerbar mittels der Konsole die du freispielen wirst. Durch aufwerten der Legendartys könntest du auch noch an Gear kommen sowie dir ein Craftitem von Berufen kaufen/machen lassen oder ein BoE - aber ganz ehrlich: genieß die Zeit so noch bissl stressfrei im Spiel, ohne jetzt auf Krampf noch was zu farmen :) Dafür ist für frisch Zurückgekehrte jetzt eventuell nicht so die Zeit.

    Für den Hauptpakt würde ich auch die Kampagne zu Ende spielen empfehlen. Schon allein für die Geschichte ^^

    *mit einem freundlichen Nicken senkt Oryczy das Kinn, was ihr gänzlich die sonst bisweilen vorhandene Hochnäsigkeit nimmt und dem feinen Lächeln auf ihren Lippen Wärme verleiht. Still lässt die Sin'dorei den Blick durch die Reihen der Anwesenden schweifen und entscheidet dann das zu tun, was ihr das richtige erscheint.

    Sie tritt ruhigen Schrittes auf die Vulpera zu und streckt ihr die feingliedrigen Finger entgegen, um deren Hand zu ergreifen, so denn man ihr diese denn reicht*


    Werte Eletirane, selbstverständlich heißen wir Euch erneut in unseren Reihen willkommen. Ihr solltet auch unbedingt mit unseren Spezialisten sprechen, um uns an Euren gesammelten Wissen partizipieren zu lassen.

    *die Worte werden erneut von einem kurzen Lächeln begleitet und die Hände erst zurück gezogen, wenn der Anstand dies gebietet*

    Link hierher: tinyurl.com/stammx


    In der Stammgruppe X (SG X) auf dem Serververbund Forscherliga et al. sammeln sich alle Spieler, die nicht nur Spaß am Spiel haben, sondern auch die Herausforderung lieben. Wir gehen an unsere Grenzen und investieren dafür auch außerhalb des Raids etwas mehr Zeit. Nach ersten CE-Erfahrungen in Shadowlands wird CE nun zu unserem erklärten Ziel. Hierfür bieten wir eine lockere, bei Bedarf aber auch fordernde Atmosphäre in einer Gruppe, in der ihr auch mitreden dürft und sollt!
    Wer also einen Raid mit höherem Schwierigkeitsgrad sucht, entsprechenden Skill besitzt, den nötigen Einsatz zeigen möchte und dabei noch Wert auf einen sozialen Umgang legt, ist hier genau richtig.

    Hard Facts

    Zielcontent
    Mythisch CE

    Raidleitung
    Mori
    Orga: Isa

    Raidzeiten
    Do: 20:00 - 22:30 Uhr - Invite startet ab 19:45 Uhr
    So: 19:00 - 22:30 Uhr - Invite startet ab 18:45 Uhr

    freiwilliger Zusatztag für ID-Vorbereitung, Farm, Twinkfun etc.: voraussichtlich Mi 20.00 - ca. 22.30

    Raidplanung

    Die Organisation der Raidgruppe findet über den Ingame-Kalender statt. Zudem gibt es eine Ingame-Community für alle Mitglieder, um auch realmexterne Twinks dabei haben zu können und fraktionsübergreifend kommunizieren zu können.

    Angenommen = Ich nehme teil und bin vorbereitet
    Abgelehnt = Ich nehme nicht teil
    Vorläufig = Sollte nur in Ausnahmefällen verwendet werden. Außerdem ist der Raidleitung eine Kurzinfo zukommen zu lassen, was es mit vorläufig auf sich hat (per Comm, Forum, Brief, Whisper, WhatsApp etc). Vorläufig ohne Info = abgelehnt

    Die Bearbeitungsfrist beträgt 48h vor Raidbeginn. Zudem bitten wir euch, bis Dienstag Abend auch das Sonntag-Event schon zu bearbeiten. Wisst ihr es da noch nicht sicher, klickt ihr vorläufig. Das Sonntag-Event wird bis Freitag 19.00 zur Bearbeitung eures "vorläufig" offen bleiben. Oft brauchen wir jedoch eine grobe Info zum Sonntag, um den Donnerstag planen zu können.
    Wer kurzfristig absagen muss, erledigt dies bitte via Forum, Comm oder direkt bei uns. Unentschuldigtes Fehlen ist ein No-Go! Wer zum Raidstart (20.00 bzw. 19.00) nicht in TS oder Spiel online ist, muss damit rechnen, durch einen Spieler von Warteposition ersetzt zu werden.

    Bis zum Vorabend des anstehenden Raids setzen wir die Spieler auf „Bestätigt“ / „Warteposition“ / „Nicht dabei“. Warteposition bedeutet: Der Spieler sollte zu Raidbeginn erreichbar sein, falls dieser als Ersatz benötigt wird.

    Wenn es um die Besetzung bei mehr als 20 Anmeldungen geht, werden folgende Dinge berücksichtigt:
    - Setup der Gruppe für bestimmte Bossmechanik/Buffs
    - Performance/Klassenbeherrschung insbesondere bei neuen Bossen
    - Vermeidung der Häufung von Warteposition

    Teilnahmevoraussetzungen

    Wer eine theoretische Raidattendance von mind. 75% (z.B. durch Hobby, Familie, Arbeit) nicht erreicht, kann leider nur als Springer eingeplant werden.
    Wir erwarten von allen Raid-Mitgliedern, dass sie sich auch außerhalb des Raids um ihre Charakterpflege bemühen. Alle haben sich bewusst für den höheren Schwierigkeitsgrad entschieden. Daher ist ein entsprechendes Engagement und Zuverlässigkeit wichtig, damit die ganze Gemeinschaft die Herausforderungen meistern kann.
    Wir dulden in der Gruppe kein asoziales Verhalten, Lootgejammer, Ego-Spieler, Lügen und Respektlosigkeit - egal wie toll ihr spielt.

    Ausreichend Flasks, Pots, Umskillbücher, Singlebuffood, Verstärkungsrunen und Heiltränke sind zu jedem Raidabend mitzubringen. Bufffood und Vantusrunen werden von der Orga an den Raid verteilt. Wir erwarten gepflegte Ausrüstung (Sockel, VZ, Öle, Rüstungssets).


    Addons

    1. DBM, alternativ BigWigs

    2. Method Raid Tools

    3. WeakAuras

    Loot

    (bedingt durch Umstellungen beim Looten in DF ist dieser Abschnitt noch in Überarbeitung, ggf. wird es eine Umstellung auf Loot Council geben)
    Nicht benötigte Items werden an den Lootverantwortlichen gehandelt und im Raid über den Chat verwürfelt. Gültige Würfe hierfür sind:
    1-100 = Main-Spec
    1-75 = Sec-Spec für den Raid (durch Raidleiter bestätigt und in Gruppenmitgliederübersicht mit eingetragen)
    1-50 = Sec-Spec
    1-25 = Transmog

    Rnd-Epics werden innerhalb der Gruppe verwürfelt, sollte man das Item nicht selbst anlegen. Wenn kein Gruppenmitglied dieses Item für seinen Raid-Char benötigt, geht dieses an die Orga und wird verkauft, um die Finanzierung der Raid-Gruppe (Kessel, Vantusrunen, Festmahl) sicher zu stellen.

    Für jedes erwürfelte Item gilt zudem, dass pro ID und pro Schwierigkeitsgrad je eine Liste geführt wird. Wer schon etwas bekommen hat wird beim nächsten jeweiligen Wurf zweitrangig berücksichtigt. Dadurch soll gewährleistet werden, dass mehr Personen im Raid Loot innerhalb einer ID bekommen können. Stille Weitergabe von Loot wird mit einer Lootsperre sanktioniert.

    Sonstiges

    Das live streamen des Raids ohne Ton ist nach Rücksprache möglich.
    Die Probezeit für Anwärter auf einen Stammplatz beträgt in der Regel 3 IDs, Anwesenheit vorausgesetzt. Wir behalten uns vor, die Anwärterzeit vorzeitig abzubrechen oder zu verlängern. Über die Aufnahme entscheidet die Raidleitung nach einer Feedbackrunde mit den Stammspielern.
    Es besteht für die Mitglieder der Stammgruppe keine Gildenpflicht.

    Gruppenmitglieder

    Stand: 02.12.22

    Tanks
    Osîrîs-Antonidas

    Ryriôn-Anub'Arak


    Heiler
    Fluxian

    Liqqymao

    Mulau

    Velrax

    Zeraide (Ex-Ashaiya)

    mDD
    Kirai

    Kuschnik (Ex-Zebera)

    Leark

    Nixypnos

    Rodún

    Rumajin

    Sitiri

    Thôreon

    Tredium

    Walfaras

    rDD
    Ausgefuchst

    Aýlira-Antonidas

    Dracoro (Ex-Dracari)

    Galdinos

    Gnarf

    Guilmon (Ex-Kajia/Miamore)

    Kramurx

    Kvasha

    Moríturus

    Pie (Ex-Py)

    Salasas (Ex-Tavariss/Tavyun)

    Sinitra (Ex-Tess)

    Zuhealfe

    Springer
    Caderi/Diago
    ___________

    Anwärter



    Wir suchen: leistungsstarke neue Mitglieder!
    speziell 1x Schurke


    <<< Bewerbung einfach im Dialog mit Ashaiya-Forscherliga/Zeraide-Forscherliga oder per btag Isa#2908 >>>

    Anduin kniete endlich mal am 17.07.

    WoWScrnShot_071722_195517.jpg WoWScrnShot_071722_195522.jpg WoWScrnShot_071722_195513.jpg WoWScrnShot_071722_195530.jpg



    ...und das Verwirrspiel der Lords endete am 28.07. - Wir schließen S3 mit 9/11 mythic. Danke an alle die dabei waren! Danke fürs durchhalten, für das Lachen, für die Konzentration, die investierte Zeit, die Unterstützung und dem Teamgedanken hinter allem! :*


    WoWScrnShot_072822_223010.jpgWoWScrnShot_072822_222955.jpgWoWScrnShot_072822_223004.jpgWoWScrnShot_072822_222958.jpg

    Hallo Jörg,


    Gerne führe ich für dich - und andere Lesende - nochmal aus, wie wir zur Entscheidung der Wiederaufnahme gekommen sind. Wir haben auf Chris' Bewerbung hin sowohl mit ihm als auch im Anschluss ohne ihn über die Wiederaufnahme gesprochen. Dabei haben wir alle Aspekte dessen was mit der Raidgruppe damals zu tun hatte betrachtet: Die Zeit vor dem Abgang (die Raidgruppe "Rösties" wurden im Januar 2019 gegründet), die Absplittung der Gruppe im Dezember 2019 sowie die Gespräche die danach gelaufen sind.

    Da du selbst zu dieser Zeit und auch bei den zuletzt zur Wiederaufnahme gelaufenen Gesprächen kein Offi warst mag dein Blick darauf durchaus von dem differenzieren, was seitens Gildenrat wahrgenommen wurde. Oder auch von dem, was andere Gildenmitglieder wahrgenommen haben, weil wir ja auch eine sehr individuelle Wahrnehmung haben.


    Natürlich gab es die von dir erwähnten Spannungen, und für mich ist auch nachvollziehbar, dass da womöglich noch alter Frust herrscht. Aber er ist eben das: alter Frust. Fast drei Jahre alt. Und ich würde mir wünschen, dass auch für dich in Frage kommt das loszulassen. In einer großen Gemeinschaft wie unserer wo viele verschiedene Menschen aufeinander treffen kann nicht jeder jeden mögen. Gleichzeitig hat man aber auch die Option sich aus dem Weg zu gehen.

    Dass du wegen den Rösties die Gilde verlassen hast höre ich hier zum ersten Mal. In deinen eigenen Worten las sich das eher nach - nachvollziehbaren - persönlichen Gründen, die auch vielmehr WoW Pause waren.


    Sollte es hier noch weiter Diskussionsbedarf geben ist der sehr willkommen - ich möchte gerne dabei unterstützen, hier vielleicht noch Missverständnisse o.ä. aus dem Weg zu räumen. Dies aber bitte per PN oder einfach direkt im Voice unter Einbeziehung von wem immer du für angemessen hältst, Jörg :) Ich könnte mir vorstellen, dass auch Chris da bereit wäre nochmal mit zu sprechen, wenn du bereit wärst zuzuhören.


    Viele Grüße!

    *huscht gen Arbeit*

    Isa

    Hallo du,


    Danke dass du dir die Zeit genommen hast, in der Ratssitzung nochmal ausführlich Hintergründe zu beleuchten. Wir geben dem eine zweite Runde.

    Nutze sie weise.


    Willkommen zurück!

    Viele Grüße

    Isa