Beiträge von Maijuul

    Hmm... das die Gebäude nur 3 Tage halten und dann 1 Tag CD haben war schon weit im Vorfeld über den PTR bekannt. o.o'


    Genauso das jeder Versucht 100 Splitter kostet. Eigentlich sollten die Versuche ein vielfaches mehr kosten.


    Das einzige was mich anfrisst von BLizzard:


    Es droppten mal alle Mobs die Splitter, aber da es ein paar Spezialisten gab die Murlocs angefarmt haben ist es soweit generft worden das nur noch "Bosse" und Sentinaxmobs die Teile droppen.


    ~Maijuul

    Zeitwanderungsdungeon Tor der untergehenden Sonne:


    Animania als Tank feat. Maijuul als Katze.


    Animania zieht die Mobs aus dem Nebel vom anfang, alle anderen stehen IM Nebel, Animania bekommt keine Heilung.
    Maijuul sagt: "Wenn alle im Nebel stehen und Du draußen, kann der Tank Dich nicht Heilen."
    Animania: "Der Tank kann mich nicht heilen?!"
    Maijuul: "Ja der Tank kann Dich nicht heilen! *Stille* Ehm... ja.

    Im lfr, fehlt ein tank, der 2te Tank fragt ob jemand als sec specc Tank hat, Ergebnis:


    [07:09 PM] [I] [Spieler1]: ich hab leider keine ahnung vom tanken sonst würde ich natürlich liebend gerne helfen
    [07:09 PM] [I] [Spieler2]: ich hab keine ahnung ob ich die aggro halten kann xD
    [07:10 PM] [I] [Spieler1]: du musst nur den raid kräftig beschimpfen dann hast du die aggr

    Guten Morgen zusammen,


    ich wollte gerne von Euch hören was Ihr von dem neuesten Update haltet?
    Seit gestern wird einem ja "Freunde von Freunden" vorgeschlagen. Das, ansich finde ich nicht weiter tragisch, was mich allerdings stört (und die damit verbundenen Leute ebenfalls) ich sehe teilweise die RL Namen hinter dem Battle.Tag, obwohl ich jene Leute NICHT auf meiner Liste habe.


    Man kann zwar im Battle.Net Account, bei den Nachrichteneinstellungen den Haken bei "Mich als Kontakt für „Freunde von Freunden“ empfehlen". herausnehmen. Allerdings wird man darauf auch nicht hingewiesen, sondern muss selber hingehen und suchen. Desweiteren ist diese Option Standartmäßig angehakt.


    Die Option "Freundschaftssystem aktivieren" ist dann die Variante RealID an/aus. Schaltet man des aus, ist man zwar net mehr mit seiner RealID gelistet (Regulär ja der Klarname) aber auch für Freunde nicht mehr mit dem Klarnamen gelistet. Und ab einer gewissen Listengröße ist der Klarname dann doch Deutlich besser als nur der Battle.Tag.


    Hätte es persönlich von Blizzard besser gefunden, die RealID gar nicht erst bei "Freunden von Freunden" sichtbar zu schalten.


    Ich werde allerdings jetzt auch kein Bildliches Beispiel posten, ich denke jeder weiß was ich meine, wenn er selber mal kurz in die Battle.Net Liste schaut unter "Vorgeschlagene Freunde".


    Was meint Ihr? Ist Blizzard da etwas zu weit gegangen oder geht das "konform" mit all den Datenschutzbestimmungen ect.?


    ~Maijuul

    Das war ein Elitemöppi der nur da ist für die großen Elite Quest. Entweder hatte ich Luck das es generell aus einem Mob droppen kann oder es ist möglich das legs nur aus den Elite weltquest mobs droppen können.

    Da Blizzard scheinbar die Funktion beim Händler vergessen hat, mehrere Stacks kaufen zu können, gibt es hier wertvolle Makros dazu.


    https://www.reddit.com/r/wow/c…of_sargeras_vendor_macro/


    Möchte man gleich mehrere Stacks auf einmal kaufen kann man z.B.


    /run BuyMerchantItem(14,100)


    eingeben. In dem beispiel wären es 100 Traumlaub.


    Je nach Größe der Stacks muss die Zahl teilbar sein. 100 Rosen würden nicht gehen, 99 hingegen schon. Bei den 5er und 20er Stacks dasselbe spielchen.


    Die maximale Menge die man mit einem Makro kaufen kann ist ein maximaler Stack des Items.
    Alles was bis 200 stapelbar ist und durch 5, 10 oder 20 teilbar ist kann man mit einem 200er Makro kaufen (z.B. (14,200))


    Maximale kaufmenge, mit einem Befehl, bei den Rosen sind 198 (maximum vor 200er stack, durch 3 teilbar). (17,198)


    Da wow bei "überstacks" einen internen Taschenfehler auswirft.


    Edit: Weiteres hinzugefügt


    ~Maijuul