Beiträge von Liena

    Nachdem der Shal'dorei Sanilor am Tisch Ratskammer Platz genommen hatte, hört man durch die Gänge der Burg lautes Schimpfen und Fluchen auf für die meisten Mitglieder der Garde unverständlichem Zandali. An der Tür zum Ratskammer verstummt dieses zwar, dafür wird die Tür mit lautem Krachen aufgestoßen. Mit gefletschten Zähnen tritt eine regelrecht wutschäumende mit zwei schweren Bidenhändern bewaffnete Kriegerin ein. Zwischen den Zähnen knurrt sie Ahzek Ahríman an: "Du wolltest mich doch informieren, wenn die Sin'dorei eintrifft!" brüllt sie regelrecht und schlägt mit ihrer plattengepanzerten Faust so feste gegen die Wand neben der Tür, dass ein sternförmiger Riss im Gemäuer entsteht.


    Da ihr Temperament in dem Moment mit ihr durchgeht, "nagelt" sie den zu protestieren anfangenden Wichtel des Hexenmeisters mit einer Wurfaxt an die Wand und befördert ihn damit zurück in den wirbelnden Nether und kann sich danach noch gerade so beherrschen, den Verlassenen nicht am Kragen gepackt auf Augenhöhe zu ziehen. Und das auch nur, weil die Shal'dorei-Priesterin Vashanti in diesem Moment in die Ratskammer stürzte und fast schon flehentlich rief: "Vallyria, bitte lass den Unsinn, dein Temperament gemischt mit deinem Aggressions- sowie Autoritätsproblem wird dir sonst nur wieder Ärger bereiten!"

    An die Sin'dorei gewandt: "Verzeiht Schwester, die gute hat leider sehr wenig Geduld und ist extrem leicht reizbar." Danach seufzt Vashanti hörbar und verlässt leicht den Kopf schüttelnd die Ratskammer.


    Nachdem die Kriegerin ein paar Mal tief ein- und ausgeatmet hat, wendet sie sich Lyandria zu und begrüßt diese in sehr ruhigem und fast schon freundlichen Ton: "Die Loa seien mit euch, Priesterin, ich bin Vallyria, die zweite Anführerin der Gemeinschaft der Dunkelläufer, neben dem Klappergestell da." Mit einem Kopfnicken deutet sie auf Ahzek Ahríman. An den Shal'dorei-Schattenpriester gewandt: "WIR haben uns ja schon über die Priesterin unterhalten." Einen vorwurfsvollen Unterton mit Blick auf den Verlassenen konnte sie sich dabei nicht verkneifen.


    Kurz darauf erscheint die Pandaren-Mönch Yenyen mit mehreren Tabletts "bewaffnet" in der Ratskammer und sagt ausgesprochen gut gelaunt: "Hier hab ich eine kleine Auswahl Kuchen und Kekse nach diversen elfischen und auch zandalarischen Rezepten, bitte zugreifen!" Danach ging Yenyen schon wieder hinaus.


    __________________________________________________________________________________________________________________


    ooc: Liebe Mara, wir haben uns ja gestern Abend schon kurz via B-net unterhalten und für heute Abend nach 20:00 ein Gespräch in unserem TS ausgemacht, neben mir werden noch Markus (Sanilor) und Steve (Ahríman) und ggf. noch 1 anderer Offizier anwesend sein, aber keine Angst, wir beißen nicht ;)


    Bis dann :)

    Resümee des gestrigen Abends:


    Wir haben mit dem Wächter nun den 7ten Boss im hc gelegt, sehr schön! Kommende ID wird wieder verlängert und bitte bereitet euch alle gründlich auf Schicksalsschreiber Roh-Kalo hc vor!


    Des Weiteren, wie schon im TS angekündigt wurde auch das 2te Random-BoE verkauft, daher gibt es weitere 4 Raidabende Raidsteuerbefreiung für alle, aktuell bis einschließlich 19.11.2021! Aber natürlich dürft ihr gerne, wer mag Beiträge leisten, wie Materialien für Festmähler oder Vantusrunen o. Ä., diese schickt ihr bitte ausnahmslos ab sofort, ebenso wie künftig die Raidsteuer, sowie die Befreiung abläuft an die Raidbank in Gestalt des Chars "Dlbankier-Forscherliga"


    Habt ein schönes Wochenende


    VG eure Raidleitung

    Liebe Dunkelläufer,


    da wir eines der BoE-Epics erfolgreich für ~125k verkaufen konnten gibt es, neben einer Spende i. H. v. 50k für die GB eine Raidsteuerbefreiung für alle für die nächsten 4 Raidabende!


    VG die Raidleitung

    Liebe Dunkelläufer,


    erfreulicherweise konnten wir wieder 4/10 hc verbuchen, teilweise (deutlich) schneller als zuvor, sehr schön!


    Um das gesteckte Ziel mit hc clear und wiederholen zu erreichen, werden wir ab kommender Woche anfangen, die ID's zu verlängern. Bereitet euch bitte auf:


    a) Seelenfetzer Dormazain

    b) Leidensschmied Raznal

    c) Wächter der Ersten


    => HC vor!


    Die restliche ID dürft ihr natürlich gerne wieder anderweitig zu Ende spielen :)


    Grüße


    die Raidleitung

    Guten Abend...ich muss mich leider von euch verabschieden, weil ich im Moment privat wie beruflich viel um die Ohren habe und es nicht mehr schaffe WoW zu spielen. Trotzdem hat es mir viel Spaß mit euch gemacht und wünsche euch viel Erfolg weiterhin. Danke für die tolle Raidzeit 😁

    ;(;(

    [...]


    Wie ich den Diskussionen / Forenbeiträgen in der letzten Zeit entnehme, ist wohl einfach nicht wirklich klar, wo der Dunkelläufer-Raid hin will. Da wäre m. M. ein klares Statement von Seiten der Raidleitung angebracht.


    [...]

    Hat es m. E. inzwischen durchaus gegeben.

    [...]


    Für mich gehört zu erfolgreichem Raiden, dass jeder einzelne an sich und seinem Charakter arbeitet, um sein bestmögliches zum gemeinsamen Erfolg beizutragen.

    Dazu gehört neben Klassenverständnis ausdrücklich die Charakterpflege, dafür gibt es die bekannten Möglichkeiten, z. B.:

    • jede Woche ein paar höhere M+ Dungeons laufen (itemlevel der Wochenkiste beachten)
    • zusätzlich Random-Raids laufen, um Lücken im Gear zu schließen - sowohl im nhc-Schwierigkeitsgrad oder nach unserem Raidabend auch bei den verbliebenen hc-Bossen
    • Beschäftigung mit den eigenen Logs - hier helfen Neulingen bestimmt ein paar alte Hasen, um diese richtig zu lesen und damit zu arbeiten - es kann nicht angehen, dass etliche unserer Raidteilnehmer seit vielen Monaten so gut wie immer und bei allen Bossen graue Logs schreiben, so kommen wir nicht weiter. Daran muss dringend gearbeitet werden.

    [...]

    Kann ich so unterschreiben, aber wir können ja nun niemanden zwingen, da wäre es schön, wenn die Leute auch etwas Eigeninitiative an den Tag legten, z. B. in dem man einfach mal fragt, ob ewentül ggf. jemand bereit wäre, sie mitzunehmen. Allerdings gehörte zugegebenermaßen auch ich zu denen, für die das Thema "Logs" rotes Tuch ist, werde da aber mal über meinen Schatten springen und mir jemanden aus der SG-X schnappen, denk ich.



    Hier muss ich dir in Teilen widersprechen, denn im Wesentlichen haben nur die etwas gesagt, die es auch sollten. Aber ja, es war auch für meinen Geschmack stellenweise vielleicht etwas viel des Guten.


    [...]


    Meiner Meinung nach geht beides, aber zuerst muss der Erfolg kommen, man ist konzentriert, man lernt den Bosskampf, man optimiert sein Spiel, seine CDs und Movement..., dann kann man die Zügel wieder etwas lockern und der Spaß tritt in den Vordergrund, da kann man dann auch während der Bosskämpfe mal nen Witz machen, weil jeder weiß, was zu tun ist.


    [...]

    Kann ich so unterschreiben

    Liebe Raidmitglieder der Dunkelläufer,


    wie sich in den letzten Wochen gezeigt hat, verschlechterte sich zusehends die Stimmung. Nach einzelnen Gesprächen mit verschiedenen Gildenmitgliedern kristallierten sich diverse Punkte heraus. Unsere "Regeln" empfinden viele als problematisch. Auch scheint es im Zusammenhang damit "Missverständnisse" zu geben.


    Einen ganz wichtigen Punkt hierzu gleich als erstes: Es wird niemand einfach rausgeworfen, weil die Leistung "mal" nicht passt! Auch braucht keiner "Angst" zu haben, auf uns zuzukommen und Fragen zu stellen, Einzelgespräche zu erbitten oder von mir aus auch seinem Groll Luft zu machen, meinetwegen auch "Micha, du bist ...". Aber nur sprechenden Menschen kann geholfen werden.


    Wie wir außerdem erfahren haben, überlegen verschiedene abzuwandern. Ebenso hat es wohl schon vereinzelte Bewerbungen bei den Pirschern gegeben. Wir werden niemanden, dessen Entscheidung gefallen ist aufzuhalten versuchen. Aber trotzdem möchten wir natürlich nicht, dass der Raid jetzt vollständig vor die Wand läuft. Ganz im Gegenteil, wir wollen das Ruder wieder rumreißen, aber dazu brauchen wir euer aller, ich betone EUER ALLER Unterstützung!


    Für den Raid am 10.09. wollen wir euch vorm Start die Möglichkeit geben, Dinge, die euch beschäftigen, geändert werden sollten, stören oder oder zu nennen. Scheut euch bitte nicht, hiervon Gebrauch zu machen! Auch eine "Entschärfung/Änderung" der Regeln haben wir übrigens selbst schon überlegt.


    Grüße


    eine nachdenkliche Raidleitung

    Liebe Dunkelläufer,


    wir konnten gestern nachdem wir wie geplant geskippt haben Fortschritte im heroischen Content erzielen und liegen nun bei 3/10 hc. Zur Erinnerung: Ab kommender ID spielen wir ausschließlich hc. Natürlich steht es euch wieder frei, diese ID anderweitig fertig zu spielen, sollte sich für euch die Gelegenheit ergeben.


    Daneben nochmals der Hinweis auf die vorgegebene Mindestgegenstandsstufe von 230. Es gibt da wohl den einen oder anderen Kandidaten. Falls man mit da mit einem blauen 230er-Item Abhilfe schaffen kann, so meldet euch doch bitte bei den jeweiligen Herstellern. Ich könnte z. B. mit Stoffrüstung sowie Ringen oder Halsketten dienen. Aber bedenkt, dass man nur 1 solches Item gleichzeitig tragen kann.


    Und nochmals die Bitte, Bossmechaniken sauber zu spielen!


    Schönes Wochenende wünscht


    die Raidleitung

    Liebe Dunkelläufer,


    das Fazit eines alles in allem sehr gut gelaufenem Raidabends:


    Den Plan (Skip) schön umgesetzt, Glückwunsch an Jora zum legendären Bogen. Nach einer kurzen Abstimmung haben wir dann die erste HC-Luft geschnuppert und wenigstens 2 Bosse ins endgültige Nirwana befördert, sehr schön!


    Ich bin wirklich zufrieden, sehr schöne Leistung, nächste Woche bitte nochmals! Daneben begrüßen wir in unserem Kader als neue Heilerin Kléo.


    Schönes Wochenende


    die Raidleitung

    Auch wenn ich mich jetzt wieder unbeliebt mache, aber wenn ich die Diskussion so verfolge, drängt sich mir die Frage auf, warum wir neue Heiler aufnehmen, wenn dadurch unsere Stammheiler gezwungen sind, DD zu spielen? Es bringt uns nicht viel, wenn bei einem HC Bosskampf jemand, der eigentlich heilen möchte und das auch am besten kann, dann auf DD umspecct und nur wenig Schaden macht.

    Der bessere Weg wäre doch, DDs zu suchen, die aushilfsweise auch heilen können und möchten. Oder .... ?

    Ich sehe das nicht als "sich unbeliebt machen" sondern als einen guten Einwand! Wir haben im Übrigen da bereits mit Xenchen, dem Mönch von Balu bzw Iv bereits jemanden. Er hat dies sogar von sich aus angeboten. 1-2 weitere DD, die "Bedarfsheiler" spielen könnten, wären natürlich wünschenswert. Ebenso hätte ich persönlich auch immer noch gerne einen Diszi.

    Huhu,


    wenn ich nicht der einzige Heiler bin, der dann "mal" DD macht ist das für mich in Ordnung. Und wenn es nur ein weiterer Heiler ist der dann switcht reicht es mir. Dann wäre es zumindest nicht so das ich im Fall zwei Wochen DD machen muss. Wobei ja die Frage bleibt ob euch der Schaden dann reicht oder ihr darauf lieber verzichten wollt. 😆

    Ich meine mich erinnern zu können, dass du ne ganz passable Eule abgibst. Aber gut zu wissen, dass zumindest eine gewisse Grundbereitschaft zu existieren scheint, ggf. auch DD zu spielen.

    Auf Dauer oder als einzige Heilerin möchte ich nicht DD machen, aber grundsätzlich, klar geht auch DD. Aussetzen ist doof.

    Es beträfe nach bisherigem Stand der Dinge ja alle reihum, allerdings sagt ja Kléo schon, dass sie lieber aussetzt als DD zu spielen. Und auch Kizuna sagte ja, wenn mich mein Gedächtnis nicht trügt, dass sie nicht als einzige DD machen wolle. Elieanora sagte gestern im TS, dass sie äußerst ungern DD spielt. Ich möchte halt im Moment eine Lösung zu finden versuchen, mit der alle leben können oder gar zufrieden sind im Idealfall.