Beiträge von Sanilor

    Bekanntmachung

    Dieses Projekt läuft vorerst bis Ende Februar, um zu schauen wie das Interesse, die Hilfs-Bereitschaft und die Organisation möglich ist. Sollte ich wieder keine Unterstützung bekommen, zu wenig Interesse über längeren Zeitraum da sein oder es sich aus anderen Gründen einfach nicht von Dauer als lohnenswert zeigt, wird es wieder eingestellt. Also seid motiviert, meldet euch fleißig an und für das organisatorische müsst ihr keine Profis sein, zumal es bevorzugt vertretungsweise für jede Tage ist, an denen ich einfach nicht kann. Traut euch, fragt mich und ich möchte euch gerne rechtzeitig eine Einweisung geben worauf man bei der Zusammenstellung der Gruppen achten sollte.

    !!!GESUCHT!!!


    Ich suche Unterstützung bei der Planung des regelmäßigen Gilden-M+ abends, insbesondere für die Tage an denen ich mal nicht online sein kann und die Einteilung am besten von jemandem übernommen werden kann, der angemeldete Spieler nach Erfahrung, Rio Wertung und aktuelle Affixe der Woche entsprechend mischen kann.


    Dafür bitte bei Sanilor/Merian melden.

    Hallo ihr Lieben,

    da das Interesse doch immer noch oder wieder sehr groß zu sein scheint, möchte ich den wöchentlichen Gilden-M+ Abend wieder regelmäßig organisieren.


    Für alle die noch nicht wissen was es mit dem Gilden-M+ Abend auf sich hat, wir wollen ermöglichen, dass auch kleinere/unerfahrene Spieler eine Möglichkeit haben, sich nicht nur ein bisschen Gear-technisch mit der Mittwochsbelohnung voranzubringen, sondern auch um die verschiedenen Instanzen kennen zu lernen, einander ein wenig besser kennen zu lernen und einen schönen und hoffentlich lustigen und erfolgreichen Abend zu haben.


    Spieler werden gemischt, daher sind wir auch über jeden erfahrenen Spieler froh, der kein Problem hat auch mal ein bis zwei kleine Instanzen zu laufen und andere Spieler mit ihrer Erfahrung und tatkräftigen Unterstützung zu bekräftigen und zu fördern.


    Anfänger sind auch willkommen, doch bitte denkt daran, der Abend dient nicht dazu um den vierten oder fünften Twink auszustatten, sondern wirklich um gemeinsam Spaß zu haben und bevorzugt auch Mitglieder zu unterstützen, die hauptsächlich ihren Hauptcharakter oder Maintwink spielen wollen und einen schönen Abend mit netten Gildenleuten verbringen.


    Fehlende Positionen werden ggf. mit randoms ersetzt, dies wird dann von der zusammengestellten Gruppe selbst übernommen. Schöner wäre es natürlich, wenn wir komplette Gildengruppen zusammen bekommen..


    Meldet euch bitte rechtzeitig an, spätestens zur Mittagszeit des jeweiligen dienstags um eine einfachere Planung zu ermöglichen.


    Zusammenfassung:

    Wann? Immer dienstags.

    Wie viel Uhr? Invite ca. 19:45 Uhr, Start ca. 20:00 Uhr

    Wo?.Treffpunkt in Valdrakken, Plattform am Flugmeister

    Anmeldung? Im Kalender


    Mindestvoraussetzung: 455 GS

    Bitte möglichst verzaubert und gesockelt

    Der Mittwochs M+ Abend findet immer noch mit dem Konzept statt, dass ein bis zwei oder ggf. mehr M+ Läufe ganz entspannt stattfinden. Jeder soll die Möglichkeit haben die Inis, Affixe und auch andere Gildenmitglieder kennen zu lernen und am Ende etwas Loot und eine Wochenkiste zu bekommen.


    Der Abend soll für "ALLE" entspannt sein, kein Stress, kein Gehetze und ruhige Stimmung!

    Hallo Adrian,

    freut uns zu hören dass du so begeistert bist. Nimm mich doch mal im B-Tag auf, dann können wir uns gern unterhalten und das mit der Aufnahme in die Gilde angehen Keepers#21937


    Viele Grüße

    Sanilor


    PS: Deinen B-Tag eben entdeckt und Anfrage gesendet :D

    War ein toller und erfolgreicher Abend mit jeder Menge Spaß... kann nur nicht mehr schlafen wegen Coffein-Zucker schock!


    Fazit: Lehne ab wenn dir eine Muhkuh den Kuchen und Kaffee anreichen möchte! Das schafft kein Kuhmagen und kuchen wiederkäuern... ähm nein danke!

    Aus einer unscheinbaren dunklen Ecke, in jener einige Regale mit Büchern stehen, sich aber keinerlei Belichtung in der nähe zu befinden scheint, tritt eine weitere große Schattengestalt umgeben von fließendem schwarzen Nebel, langsam in das Licht der Halle hervor., Sich langsam den Gestalten zuwendend und mit großen, langsamen Schritten sich zunehmend nähernd, bis diese einen halben Schritt seitlich hinter Ahriman stehen bleibt und freundschaftlich die vermutende Hand, auf die Schulter dessen legt. Dabei erklingt eine ruhige aber tiefe Stimme:



    „Immer mit der Ruhe mein Freund, wenn ich es richtig vermute ist sie zunächst einmal hier, sich der GARDE (dies wohl etwas betonend ausgesprochen) anzuschließen… Wohin ihr Weg innerhalb unserer Reihen führt, wird sie noch früh genug entscheiden können.“



    Aus dem dunklen Nebel der die große Gestalt umgibt, sind intensiv blaue Augen zu erkennen. Nur langsam schwindet der dunkle Nebel, ein großer, schlanker Nachtgeborener mit fast schon steifefer, aufrechter Haltung in rot-schwarzen Gewändern wird zunehmend erkennbar, während er seine Hand von der Schulter Ahriman’s ablässt und seine Hände in den Ärmeln gegenseitig verschließend, verschwinden lässt.



    „Mein Name ist Sanilor, mein Rang in der Garde tut zunächst nichts zur Sache, jedoch bin ich durchaus befugt, mich interessiertem potentiellen Zuwachs der Garde anzunehmen, Fragen zu beantworten und über die Möglichkeiten innerhalb unserer Reihen aufzuklären.“



    Sein Blick wandert kurz leicht Musternd über die junge Blutelfe, ehe sich langsam ein leichtes Lächeln bildet. Seine rechte Hand löst sich aus dem Erbe seiner linken und schweift langsam zur Seite, etwas entfernt zu einem runden Tisch mit Sitzplätzen für vermutlich mindestens acht Leuten, auf engerem Raum bis hin zu einigen mehr.



    „Lasst uns doch gemeinsam hinsetzen, dann können der Werte Ahriman und ich euch etwas über die Garde und über die Gruppierungen innerhalb unserer Gemeinschaft erläutern, euch etwas mehr über unsere Aktivitäten erzählen und sofern ihr gewillt sei zu bleiben, euch auch entsprechend bekannt machen um euch euren Weg in der Garde zu erleichtern.“



    Mit langsamen, ruhigen Schritten schreitet er auf die Worte hin in Richtung des Tisches…

    Ich verstehe unter erfolgsorientiert, dass man "möglichst schnell" HC clear macht, was ja das Ziel ist, wie du sagst, und dann auch mal in Mythisch reinschaut, wenn die knappe Raidzeit 1x pro Woche es zulässt.

    Nein, das ist nicht "erfolgsorientiert" sondern PROGRESS was du da beschreibst mit HC "möglichst schnell" clear machen um dann myth anzuschauen, genau davon wollten wir weg.


    Erfolgsorientiert bedeutet lediglich, bis Ende des Patches HC "hoffentlich" clear zu haben, alles darüber ist Bonus.


    Die SG X ist meines Wissens "Myth. Progress orientiert", weil sie VERSUCHEN Myth. clear zu bekommen aber nicht auf Teufel-komm-raus sondern im Rahmen der Möglichkeiten.