Error, canvas is not supported
arsch.JPG
Viel Landschaft...

Gildentreffen 2017

vom 14.-17. September treffen wir uns im Rothmannsthal

Im Jahre 2017 verschlägt es unsere Gilde ins nördliche Frankenland. Viel Natur und einige touristische Möglichkeiten laden zu einigen Ausflügen ein. Wer also mal den mensch hinter den Charakter Kennenlernen will, hat hier die Chance!

Wie gewohnt gutes Essen, reichlich Getränke und die Möglichkeit mal den Mensch hinter dem Charakter kenne zu lernen erwarten Euch. Abwechslungsreiche Freizeitmöglichkeiten und eine entspannte Atmosphäre die runden das Angebot ab. Dieses Jahr möchten wir auch ehemalige Gildenmitglieder und gute Freunde der Gilde einladen. Ganz besonders willkommen sind Partner und Kinder. Wir haben dieses Jahr wieder Zimmer für Paare und Familien verfügbar.

Ganze 3 Übernachtungen All-inclusive* für 70 €. Wenn sich mehr Personen anmelden wird es sogar noch günstiger. Im Schlafsaal (ab 35 Anmeldungen) 3 Nächte All-inclusive nur 55 € oder auf dem Zeltplatz (ab 60 Anmeldungen) nur 40 € All-inclusive. Nicht lange warten, sondern zuschlagen solange noch Plätze in der Wunschkategorie frei sind. Wer Geld sparen möchte kann sobald die mindest Anmeldungen erreicht sind jederzeit Ändern, die Differenz wird ausgezahlt. Also schnell zwei Urlaubstage vormerken und Anmelden!

* außer alkoholische Getränke
kamin.jpg
Hach wat is dat romantisch...
saal1.jpg
Der große Saal
saal2.jpg
Speiseraum
zimmer0.jpg
Beispiel Zimmer
zimmer1.jpg
Beispiel Zimmer
Viele Möglichkeiten
Wenn es um ein Gildentreffen geht, dann soll es auch für alle Gildenmitglieder attraktiv sein, gerade für diejenigen, die bisher noch nicht so viele Leute kennen. Zum einen möchten wir Euch die Möglichkeit geben mit anderen etwas zu unternehmen, auf der anderen Seite soll sich auch jeder zurückziehen können.

Verschiedene Aufenthaltsräume erlauben es, in kleineren Gruppen zusammen zu sitzen, zu schwatzen, Gesellschaftsspiele zu spielen und vielleicht auch eine kleine Runde Pen&Paper-Rollenspiel zu absolvieren. Wer etwas unternehmungslustiger ist, kann sich dann gerne verschiedenen Ausflügen anschließen. Wer etwas Ruhe haben möchte kann sich auf das Zimmer zurückziehen.
karte.JPG
Richtig am Arsch der Welt. Nichtmal ne Adresse gibt es.
Ausflüge
In der Umgebung gibt es einiges zu entdecken, daher bieten wir folgedne Ausflüge an.

Freitag

Vormittag:
Stadtführung in Kulmbach: 3 € / Person (Ab 10 Personen)

Unsere geschulten Gästeführer bringen Ihnen in einer guten Stunde die Kulmbacher Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen näher. Dabei erfahren Sie vieles über die Geschichte und die Gegenwart Kulmbachs und die Kulmbacher Lebensart. Sie sehen den historischen Marktplatz und Holzmarkt, den früheren Straßenmarkt der Oberen Stadt und vieles mehr.

Sind wir weniger als 10 Personen, dann nehmen wir um 10:00 an der normalen Stadtführung teil und zahlen 0,50 € / Person zurück.

Nachmittag:
Biermuseum und Brauerei: 10 € / Person (Ab 10 Personen)

Auf einer Austellungsfläche von über 3.000 m² erleben Sie hautnah, wie die Ägypter, Römer und Kelten Bier brauten. Dass die Anfänge des Bierbrauens eine hauswirtschaftliche Tätigkeit war, wie das Bier im Mittelalter bereitet wurde und wie die Industrialisierung die Braukultur revolutionierte. Dass es auch heute noch eine hohe handwerkliche Kunst ist, guten Gerstensaft zu brauen, erfahren Sie bei einem Rundgang durch die Museumsbraurei und ihrem gläsernen Sudwerk. Hier bekommen Sie auch einen Probierschluck aus dem Lagerfass und können bei einem lustigen Bierkennertest eine goldgeprägte Urkunde gewinnen.

Sind wir weniger als 10 Personen, dann besuchen wir das Museum ohne Führung und zahlen 4 €/Person zurück.

Samstag

Vormittag: Hochseilklettergarten 20 € / Person
In ungewohnter Höhe neue Wege gehen! Das ist es, was wir Ihnen in unserem Waldklettergarten oberhalb des berühmten Kloster Banz bieten können. In freier Natur und wunderschöner Landschaft, der natürlich gegebenen Waldstruktur angepasst, befinden sich 5 Parcours. Diese unterscheiden sich in Höhe und Schwierigkeitsgrad.

Das 14.000 m² große Gelände ist ein wahres Paradies für alle Kletter- und Naturfreunde und die, die es noch werden wollen.

Sie werden an Ihre Grenzen kommen, aber auch über sich hinauswachsen. Sie werden neues Selbstvertrauen gewinnen, und nicht nur für den Augenblick! Wagen Sie den Blick aus der Vogelperspektive – es lohnt sich!


Nachmittag: Wandern mit Isa
Isa sucht einen Bach der in den Main fließt. Dauer: 2 Stunden.
haus.jpg
Das Haus
Wer kann kommen?
Grundsätzlich jeder der mind. 3 Monate in der Gilde und volljährig ist. Ihr solltet allerdings insgesamt sehr zufrieden bei uns sein, damit sichergestellt ist, dass ihr auch in einem Jahr noch bei uns seid. Wer sich also unsicher ist, kann ja erst mal unverbindlich allgemeines Interesse bekunden. Wir möchten euch auch gerne die Gelegenheit bieten, eure bessere Hälfte mitzubringen. Allerdings sollte eure Begleitung schon ziemlich genau wissen was sie erwartet. Kinder können grundsätzlich mitgebracht werden. Gebt dies bitte bei der Anmeldung an, da wir dies bei der Zimmerverteilung berücksichtigen und dann auch nicht den vollen Preis verlangen wollen.

Haustiere sind im Haus und auf dem Gelände leider nicht gestattet.

Ehemalige Gildenmitglieder können sich ebenfalls anmelden. Vielleicht springt auf dem Treffen wieder der Funke über und sie fangen wieder an zu zocken :)

Kosten
Da wir das Haus komplett anmieten, unabhängig wer wann und wie lange da ist, müssen wir die Kosten dafür gleichmäßig aufteilen. Das wiederum ist abhängig davon wie viele sich anmelden. Wir gehen von 25 Teilnehmern aus. Bei einer solchen Teilnehmerzahl sind das 70 Euro. Darin sind enthalten die Kosten für die Übernachtungen, 3 Mahlzeiten am Tag sowie nicht alkoholische Getränke (Wasser, Saft, Cola, Fanta, Sprite).

Essen und Trinken
Es wird umfangreiches Frühstück ein kleineres Mittagessen und warmes Abendessen geben. Wichtig ist, dass ihr euch bei Allergien oder Unverträglichkeiten rechtzeitig und gewissenhaft meldet.

Alkoholische Getränke
Wir werden den Kauf von Bier vor Ort organisieren, die Summe wird auf alle Biertrinker umgelegt. Alle anderen Dinge wie Wein oder Spirituosen sind bitte selbst mitzubringen.

Freiwilliger Zusatzbetrag
Wir waren begeistert über die Bereitschaft, zum Wohle aller, etwas mehr Geld zu bezahlen als den Pflichtbeitrag. Das hat uns ermöglicht Fleisch in Metzgerqualität, Markengetränke und Brötchen vom Bäcker einzukaufen.

Einzelzimmer
Diesmal gibt es keine dedizierte Einzelzimmer. Da wir aber weniger Anmeldungen als Plätze habe werden, ergibt sich in wenigen Fällen bestimmt die Möglichkeit auch alleine ein Zimmer zu bekommen.

Fristen
Bis zum 01.09.2017 könnt ihr euch anmelden. Bedenkt bitte, dass mit der Anmeldung der Beitrag bezahlt werden muss. Ist am 01.08.2017 absehbar, dass wir die nötige Mindestteilnehmerzahl (25) nicht aufbringen, versuchen wir mit dem Puffer und dem freiwilligem Zusatzbetrag die fehlenden Finanzmittel aufzubringen.

Rückerstattungen
Da wir das Haus in Gänze und nicht anteilig bezahlen müssen, fallen die Rückerstattungen entsprechend mager aus. Ab dem 01.09.2017 können nur noch 30 € zurückgezahlt werden.
Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits